Leibniz-Archiv

Erforschung des UNESCO-Weltdokumentenerbes

150.000 bis 200.000 Seiten: Der Nachlass von Gottfried Wilhelm Leibniz ist einer der umfangreichsten und vielseitigsten Nachlässe überhaupt. Noch heute entschlüsseln die Mitarbeiter des Leibniz-Archivs die Geheimnisse des letzten Universalge­lehrten.

03.03.2016
40
Bereitgestellt durch: Leibniz-Jahr 2016

Video-Download