100 Jahre allgemeine Relativitätstheorie

Kunst trifft Wissenschaft

Das 100 jährige Jubläum der allgemeinen Relativitätstheorie feiert die Leibniz Universität auf ganz besondere Weise. Sechs Künstler entwickeln ungewöhnliche Kunstobjekte rund um das Thema. Hier treffen Kunst und Wissenschaft in einem außergewöhnlichen Dialog aufeinander.

13.01.2016
197
Bereitgestellt durch: Leibniz Universität Hannover