Integriertes Ausbildungskonzept

Unternehmensethik in Theorie und Praxis

Verantwortungsvolle und nach ethischen Maßstäben handelnde Führungskräfte sind wichtig für jedes Unternehmen. Wie aber sollen Studierende dieses Verhalten lernen? Ziel des integrativen Konzepts der Leibniz-Fachhochschule ist die Vermittlung theoretischer Ansätze zur Unternehmensethik sowie deren praktische Umsetzung in unternehmerisches Handeln über den gesamten Studienverlauf hinweg. Einen ersten Eindruck zur Umsetzung in die Praxis liefert der Film zum 4. Leibniz-Dialog.

04.11.2016
212
Bereitgestellt durch: Leibniz-Fachhochschule