Hannover Biomedical Research School

Junge Wissenschaftler aus 50 Nationen

Hazel Lin kommt aus Singapur. Für ihren Masterabschluss in Molekularbiologie ging sie nach England. Doch sie will mehr: den PhD - einen internationalen Doktorgrad. Dafür ist sie nach Hannover an die Biomedical Research School gekommen. Hier arbeitet sie mit Studierenden aus 51 weiteren Nationen. 

17.02.2017
679

4 Fragen - 4 Antworten

Prof. Schmidt über die HBRS