Biomedizintechnik - Was ist das?

Redaktion_Hannover.de
Nein
Nein
Nein
Zeiträume: 08.03.2018 von 14:00 bis 17:00 Uhr
Erster Tag: 08.03.2018
Letzter Tag: 08.03.2018
Nein

Eine Einführung in die Biomedizintechnik gibt die Veranstaltung am 8. März im Niedersächsischen Zentrum für Biomedizintechnik, Implantatforschung und Entwicklung.

Keine Verknüpfung
IMP Labor

Biomedizintechnik im Niedersächsischen Zentrum für Biomedizintechnik, Implantatforschung und Entwicklung (NIFE)

In der Veranstaltung am 8. März im Niedersächsischen Zentrum für Biomedizintechnik, Implantatforschung und Entwicklung (NIFE) erfolgt eine Einführung in die Welt der Biomedizintechnik. Außerdem stellen Mitarbeiter des Zentrums Themen vor, an denen sie gerade forschen.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist bis zum 28. Februar erforderlich unter: rittinghaus@imp.uni-hannover.de. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt.

Hannoversity

Mit der Reihe Hannoversity lädt die Initiative Wissenschaft Hannover internationale und deutsche Studierende ein, "über den Tellerrand der Hochschule zu schauen". Jeden Monat gibt es Gelegenheit zum Perspektivwechsel.

Programm zum Download

Hannoversity.pdf 772,90 kB

Bilder von der Auftaktveranstaltung

Hannoversity Auftaktveranstaltung

Bilder vom HannoVersity-Auftakt

Bei der ersten Ausgabe der Veranstaltungsreihe am 1. November gab es regen Austausch zwischen internationalen und deutsche Studierenden im Neuen Rathaus. Eröffnet wurde die Reihe von Oberbürgermeister Stefan Schostok.

Willkommenskultur für internationale Studierende

Die Reihe ist Teil des Handlungsprogramms "Willkommenskultur für internationale Studierende". In der Initiative Wissenschaft egagieren sich alle neun Hochschulen, Studentenwerk, Forschungseinrichtungen und die Landeshauptstadt Hannover.


Clinical Skills Lab der Tierärztlichen Hochschule
9.7635
52.3686
Bischofsholer Damm 16
30173
null
Hannover
Niedersachsen
DE
Es wurden keine Objekte verknüpft.
PreiskategorienPreise
Selbstkostenbeitrag für Snacks und Getränke 2,00 €
Veranstalter: Institut für Mehrphasenprozesse, Arbeitsgruppe Glasmacher im NIFE
Nein
Keine Verknüpfung
Oberbürgermeister Stefan Schostok startet am 1. November die neue Reihe im Mosaiksaal des Neuen Rathauses.
Es wurden keine Objekte verknüpft.
30.11.2015 16:27