Das Niedersächsische Studienkolleg in Hannover

Für Studienbewerber*innen mit ausländischem Bildungsnachweis

Studieninteressierte, die aus einem Land außerhalb der EU kommen und keinen direkten Hochschulzugang haben, können sich am Niedersächsischen Studienkolleg vorbereiten, um so die Zugangsberechtigung für ein Studium in Deutschland zu erhalten. Das Studienkolleg ist eine Einrichtung des Landes Niedersachsen an der Leibniz Universität Hannover. Internationale Studierende aus Indien, Jemen, Mexiko, der Mongolei, Syrien und der Ukraine sowie ein Alumnus sprechen über ihre Ausbildung und ihre Erfahrung am Studienkolleg in Hannover.

382
Bereitgestellt durch: Landeshauptstadt Hannover