Die Seelsorge in der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH)

Ein Angebot für Patient*innen, Angehörige und Mitarbeitende

"Ein Mensch zeigt sich in seiner Not, und er wird darin nicht allein gelassen". Die Seelsorgerinnen und Seelsorger der Medizinischen Hochschule Hannover  begleiten und unterstützen  Patient*innen, Angehörige oder Beschäftigte dort, wo immer auch ein Gespräch die Not lindern kann. Sie erzählen uns von ihrer Arbeit und zeigen uns die Möglichkeiten des Trostes angesichts von Krankheit, Sterben und Tod.

240
Bereitgestellt durch: Medizinische ­Hochschule ­Hannover