So verläuft die Narkose beim Hund

Von der Voruntersuchung bis zur Entlassung

Wenn der eigene Hund in der Tierarztpraxis in Narkose gelegt werden muss, ist man beunruhigt und ist es wichtig, zu wissen, dass er gut aufgehoben ist. In der Klinik für Kleintiere der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover wird Information für Patientenbesitzer groß geschrieben. Von Prof. Dr. Sabine Kästner, Fachärztin für Anästhesiologie und Professorin für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, erfahren wir alles, was vor, während und nach der Anästhesie wichtig ist. Wir zeigen ihnen das Vorgehen von der Voruntersuchung über die Beruhigungsspritze bis hin zu den allgemeinen OP-Vorbereitungen, der Anästhesieüberwachung und der Entlassung der tierischen Patienten.

496